sportkoffer von anderen modellen

Alles was man an die R1200RS + R 1250 RS dran bauen kann, oder verändern kann.
Antworten
Benutzeravatar
zafira-abc
Beiträge: 44
Registriert: 13.01.2017, 14:26
Motorrad: r1200rs
Wohnort: Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

sportkoffer von anderen modellen

Beitrag von zafira-abc » 18.01.2017, 20:24

ich möchte heute mal meinen ersten beitrag hier mit einbringen.
mein neues moped steht fast jungfräulich in der garage.
nur die fahrt nach weihnachten vom :D hat sie hinter sich.

nach einiger zeit der suche hier, bin ich der meinung, es hat sich um diese koffer noch niemand geäußert.

da ich aus der f-fraktion gekommen bin, hatte ich die sportkoffer auf der f800st. ich fand diese eigentlich nicht ganz schlecht.
es waren koffer dran, und wenn es sein sollte, konnten diese um ein wenig volumen erweitert werden.
ein helm paßte auch mit rein. wenn´s etwas eng wurde und die koffer waren nicht bis an die k...grenze beladen, ging es zügig weiter.

jetzt könnte ich mir diese art koffer gut an der r1200rs vorstellen.
ich habe die faltenbälge der f800-reihe versucht dran zu bauen.
was soll ich sagen > die passen dran, als wäre es so gemacht (halterung)!
leider macht die optik da nicht mit!!! durch die paßgenauigkeit an der verkleidung der f800st,
passen sie nun nicht direkt an die r1200rs.
paßgenau ist die befestigung, nur eben die verkleidungsausschnitte sind nicht so, das es zum neuen moped auch gut aussieht!
links.jpg
links 1
links vorn.jpg
links 2
oben.jpg
oben
rechts vorn.jpg
rechts
gefällt mir auch nicht!

auch ist der auspuff bei der f800st auf der anderen seite.
der koffer paßt zwar ohne anliegen, aber die wärme wird ihr werk zu ende führen.

bei der k-reihe z.b. ist der schalldämpfer auf der anderen (richtigen) seite. würde da evtl. was passen?
hat das schon mal jemand versucht???

grüße in die runde
danke für eure gedanken
andreas
drosseln sind vögel, sie in motorräder zu stecken ist tierquälerei

Benutzeravatar
Joerg58FB
Beiträge: 259
Registriert: 14.06.2015, 21:14
Motorrad: R1200RS
Wohnort: Düdelsheim

Re: sportkoffer von anderen modellen

Beitrag von Joerg58FB » 19.01.2017, 19:52

Die Erkenntnis wurde schon vor 1 1/2 Jahren geteilt.

Die Sportköfferchen an der RS sehen aber bescheiden aus, vom Platz mal abgesehen.
Halsatmer - ☺Knopf im Hals☺
R11GS von 96-00, K12RS von 00-13, von 06/12 F800ST leider Totalschaden in 08/12, F800ST 09/12 -06/15, aktuell R12RS

boxer60
Beiträge: 10
Registriert: 08.06.2021, 20:35
Motorrad: R1250RS

Re: sportkoffer von anderen modellen

Beitrag von boxer60 » 08.09.2021, 10:11

Ich bin zufrieden mit der Lösung, ja der Platz/Inhalt ist natürlich begrenzter, aber für meine Zwecke ausreichend.
Von der Optik passen sie n.m.M. besser an die R/RS als die sehr großen Touren-Koffer.

Der Koffer von den K-Modellen passt auch, aber … man muss sich für den unteren Kofferhalter einen Adapter basteln, da dieser sonst nicht an den Haltebügel der R/RS passt, bzw. er sitzt versetzt im Vergleich zu den S/ST Koffern.

B9AE1EDD-A72D-4029-B0D9-4871B49D344A.jpeg

Antworten