Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Die R 1200 RS. Der Bereich für die allgemeinen Infos zur R 1200 RS + R 1250 RS.
viggo
Beiträge: 61
Registriert: 14.08.2020, 18:01
Motorrad: R1250RS

Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von viggo » 25.08.2020, 08:13

Hallo, darf ich euch kurz mit einer dringenden Frage nerven, die ich sonst bisher nirgends beantwortet bekomme?

Ich stehe vor der Koffer-Entscheidung. Givi oder SHAD. Ich habe habe gelesen, dass man GIVI Topcases und Seitenkoffer nur aufklappen kann, wenn der Schlüssel im Schloss steckt und das Ding aufgesperrt ist. Ist das wirklich so?

ich möchte nämlich eigentlich den Koffer auch öffnen können, wenn der Schlüssel NICHT steckt.

Wäre nett, wenn kurz jemand was sagen könnte, danke!

Servus, Markus

Benutzeravatar
Henry
Beiträge: 76
Registriert: 09.10.2015, 11:59
Motorrad: R 1200 RS, 2016
Wohnort: Ketsch

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von Henry » 25.08.2020, 11:19

Ist so. Nur wenn Schlüssel drin öffnet das Ding.

Gruß
Henry

viggo
Beiträge: 61
Registriert: 14.08.2020, 18:01
Motorrad: R1250RS

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von viggo » 25.08.2020, 12:18

OK, danke, das ist für mich leider ein Killerargument.
ich will nicht jedes Mal den Schlüssel rauskramen müssen, wenn ich ein Handtuch in das Case lege. Wenn was wertvolles drin ist und ich auf öffentlichem grund stehe, sperre ich es ab. Bei mir in der Garage oder wenn nix wichtiges drin ist, dann sperre ich nicht ab und dann will ich schnell zugreifen können.

Servus, Markus

rstom
Beiträge: 27
Registriert: 19.06.2020, 20:20
Motorrad: R 1250 RS

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von rstom » 26.08.2020, 06:57

Einfach die originalen Koffer nehmen, zumal die Träger bereits im Paket mitgeliefert werden. Givi- oder Shadträger muss noch extra gekauft werden und das Motorrad wird durch den Rohrträger nicht schöner. Ein vielleicht etwas höherer Preis der BMWkoffer kann doch nicht das Argument sein, wenn man grad ein Motorrad gekauft hat, daß sich den 20 k€ nähert! Dazu ein paar Innentaschen und alles ist gut.
Danke an alle, die zum Thema nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!

viggo
Beiträge: 61
Registriert: 14.08.2020, 18:01
Motorrad: R1250RS

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von viggo » 26.08.2020, 08:18

Guten Morgen!

Vom Preis hab ich ja garnicht geredet.
Mir gefallen die originalen einfach nicht, vor allem der Knick hinten. Und zwei verschiedene Schlüssel für die 3 Koffer kommen auch nicht in Frage.
Mir gefällt auch die Möglichkeit, z.B für die Stadt kleinere Koffer hinzubauen, wie es sie von Shad erc gibt.

Aber Danke trotzdem!

Servus Markus

rstom
Beiträge: 27
Registriert: 19.06.2020, 20:20
Motorrad: R 1250 RS

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von rstom » 26.08.2020, 09:09

Hoher Preis war schon erwähnt im anderen Thema vom 21.08. ! Ist denn Gleichschließung bei Shad oder Givi zusammen mit dem Mopedschlüssel überhaupt möglich? :?:
Danke an alle, die zum Thema nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!

rstom
Beiträge: 27
Registriert: 19.06.2020, 20:20
Motorrad: R 1250 RS

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von rstom » 26.08.2020, 09:10

Ich hab originale Koffer und Topcase und genau einen Schlüssel fürs ganze Motorrad.
Danke an alle, die zum Thema nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben!

viggo
Beiträge: 61
Registriert: 14.08.2020, 18:01
Motorrad: R1250RS

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von viggo » 26.08.2020, 10:53

Wie gesagt, mir gehts um die Optik und dass zumindest die Koffer einen gemeinsamen Schlüssel haben.

Tom_DN
Beiträge: 232
Registriert: 28.10.2015, 18:46
Motorrad: R1200ST

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von Tom_DN » 26.08.2020, 12:01

Ich habe zwar verstanden, dass dir die BMW Koffer nicht gefallen, aber was man dir sagen will ist: Man die Schlösser bei den BMW Koffern so codieren, dass du sie mit dem Motorradschlüssel öffnen und schließen kannst. Dies ist sowohl mit den Schlössern für die Koffer als auch für das Top-case möglich...

und überhaupt (augenzwinkernder Lästermodus an): Klar, ist ein Top-Case praktisch, aber wer sich sowas ans Motorrad baut, braucht über die Optik der Koffer imho dann garnicht mehr anfangen nachzudenken... ;-)

viggo
Beiträge: 61
Registriert: 14.08.2020, 18:01
Motorrad: R1250RS

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von viggo » 26.08.2020, 13:37

;-)

passt schon, merci.

Benutzeravatar
Dillinger
Beiträge: 232
Registriert: 06.08.2019, 13:09
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Entenhausen

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von Dillinger » 26.08.2020, 13:39

Wenn man mit der kompletten Einbauküche :mrgreen: fährt, geht es doch nur darum
möglichst viel Gepäck von A-B mitzunehmen.Vor Ort kommen die Koffer doch meist ab.
Wer eine Rund Tour macht muss sich halt einschränken oder eben damit leben.
Von der Optik her, passen nach meiner Ansicht die BMW Koffer am "besten" an das Motorrad.
Klar steht das Topcase hinten weit heraus. Das ist aber generell bei den R Modellen oder auch K Modellen so.
Das ist halt Geschmacksache. Top ist aber auch hier alle Koffer mit einem Schlüssel zu bedienen.
Praktisch sind auch die passenden Innentaschen zu den Koffern.
Wer gut packt, braucht z.B. nur die Topcase Tasche beim Zwischenstopp mitzunehmen.
Leider sind die Kunststoffteile an der BMW auch sehr Kratz empfindlich.
Die Tasche scheuert da schon erheblich.
Hier Beispiele der R 1200RS und R 1250RS.

Bild

Bild
Bild

Bild

Benutzeravatar
deepstop
Beiträge: 61
Registriert: 19.08.2020, 22:53
Motorrad: R1250RS 2021
Wohnort: Österreich

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von deepstop » 17.09.2020, 23:15

Servus, da mir das mit dem steckenden Schlüssel auf den Givi Koffern auch lästig ist und ich so auch schon Schlüssel verloren habe, fiel meine Wahl schon bei meiner F800GT auf die Kombi aus Original Seitenkoffer und Shad SH48 Topcase, die selbe Kombi montiere ich jetzt auf die R1250RS. LG aus Österreich
Liebe Grüße aus Österreich!

Reinhard_RS
Beiträge: 7
Registriert: 29.09.2020, 21:07
Motorrad: R1200RS 2017

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von Reinhard_RS » 06.02.2021, 19:25

Hallo viggo, der Gedanke für den Stadtverkehr die SH23 zu verwenden gefällt mir.
Ich habe auch auf Shad Kofferträger umgebaut und bin mit den SH 36 sehr zufrieden, wenn es um die Urlaubsfahrt geht. An meiner vorherigen R1100RS hatte ich das runde Jahr über die BMW Koffer montiert, war sehr praktisch und haben nicht gestört. Die SH36 sind mir aber zu breit für den Alltag, da wären die SH23 vermutlich genau richtig um sie dauerhaft am Motorrad zu belassen.
Meine Frage, passt das vom Träger her für beide Typen?

Gruß
Reinhard

Benutzeravatar
deepstop
Beiträge: 61
Registriert: 19.08.2020, 22:53
Motorrad: R1250RS 2021
Wohnort: Österreich

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von deepstop » 12.02.2021, 13:13

Servus!
Die neuen Sh.. Koffer (zumindest mein neuer SH48) hat ein nahezu identes Schlüsselprofil wieder BMW R1250R Schlüssel, das Schloss sollte sich eventuell auf den BMW Schlüssel umpinnen lassen! So hättest du überhaupt nur einen Schlüssel für dein Motorrad. Wenn ich wieder zu meinem Motorrad komme werde ich das Projekt einmal angehen und das Umpinnen ausprobieren. Ursprünglich wollte ich das Vorgängerschloss des SH48 vom Motorrad meiner Frau gleichsperrend mit meinem machen, die Schlösser sind aber nicht kompatibel und die Aufnahme auch nicht .
Liebe Grüße aus Österreich!

viggo
Beiträge: 61
Registriert: 14.08.2020, 18:01
Motorrad: R1250RS

Re: Urgent: Lassen sich Givi-Koffer öffnen, wenn der Schlüssel NICHT steckt?

Beitrag von viggo » 12.02.2021, 13:16

Hallo, das klingt doch sehr interessant, danke!

Servus, markus

Antworten