Moin

Alle die neu im Forum sind, bitte hier eine kurze Vorstellung schreiben.
Antworten
Ostfriese
Beiträge: 4
Registriert: 11.09.2021, 15:23
Motorrad: R1250RS

Moin

Beitrag von Ostfriese » 11.09.2021, 21:50

Moin,

nach einem motorradfreien Jahr, habe ich mir eine R 1250 RS gekauft. Die Maschine ist eine Hommage an meine "Dicke", eine R 1200 S, natürlich sind sie nur begrenzt vergleichbar. Rückblickend hätte ich sie nicht verkaufen dürfen, aber es bot sich mir damals die Gelegenheit eine Carbon R1200GS LC zu kaufen und für beide fehlten mir die Mittel. Ich fahre nur Zweizylinder und die (bis auf Guzzi) in jeder Form. Mit einer F800S fing es an, dann kam mit einer Carbon Buell 1125R ein großer Schritt in Sachen Sportlichkeit. Neben den BMW's hatte ich noch zwei 1200er Ducati und zuletzt eine KTM Super Duke GT, alle mit reichlich Carbon. Das ist auch bei der neuen BMW der Fall, ich zeige sie dann in einem eigenen Beitrag. Ein wenig gebastelt habe ich auch schon, sie hat einen Tankrucksack verpasst bekommen und der Navihalter ist versetzt. Anfang Oktober baue ich das Bike dann noch auf einen Rohrlenker um und über einen anderen Auspuff denke ich auch nach. Einen J&H hatte ich schon bei meiner KTM aber sie Teile sind extrem teuer und so oft stellt man da nicht rum. Daher will ich, falls er jemals zu kaufen ist, einen BOS Auspuff dran schrauben, ich wohne nicht weit von denen entfernt und somit kann ich mir den dann auch mal anhören.

Grüße aus dem Münsterland

Hans
Dateianhänge
cimg87061qbad.jpg
cimg7759r5ocv.jpg
cimg864911f7ulw.jpg

Antworten