Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Alles was noch mit den Motorrädern zu tun hat.
Benutzeravatar
Dillinger
Beiträge: 145
Registriert: 06.08.2019, 13:09
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Entenhausen

Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Dillinger » 26.07.2020, 20:04

Bild

Welche Strecken kann man hier nachschauen.
https://ladige.it/

Gültigkeit bis Ende September nach heutigem Stand.
Bild

Bild

Christian083
Beiträge: 35
Registriert: 25.05.2020, 19:17
Motorrad: R1200RS
Wohnort: Geretsried

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Christian083 » 26.07.2020, 21:09

Oje.... :shock:

Das Motorradfahren wird irgendwie ganz schön unattraktiv.

Letztes Jahr die Österreicher mit ihrer Sperre der Nebenstraßen, heuer 95dB und jetzt so ne Meldung.
Mit der linken zum Gruß,
Christian

Benutzeravatar
ralf 1964
Beiträge: 547
Registriert: 22.11.2010, 23:42
Wohnort: im schönen Kraichgau

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von ralf 1964 » 26.07.2020, 22:55

Hätte fast meine Hercules verkauft. Frage mich langsam, ob ich nicht eher die BMW verkaufen sollte :o
No1: R1200ST Edition 2008 - ABM/Spiegler-SBL - AC-Schnitzer-Revolution - Kahedo-Bank - Loch im Tank - Pen-Head
No2: Hercules Supra 4 GP (1979)
No3: Zündapp R50 (1966)

Benutzeravatar
Schimmelreiter
Beiträge: 246
Registriert: 02.10.2015, 20:18
Motorrad: R1200RS, R86RS, R65
Wohnort: Bad Segeberg

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Schimmelreiter » 26.07.2020, 23:53

Christian083 hat geschrieben:
26.07.2020, 21:09
Oje.... :shock:

Das Motorradfahren wird irgendwie ganz schön unattraktiv.

Letztes Jahr die Österreicher mit ihrer Sperre der Nebenstraßen, heuer 95dB und jetzt so ne Meldung.
Man(n) kann auch ganz einfach die Regionen meiden, die meinen, das Geld von Motorradtouristen nicht zu benötigen. So einfach ist das. :mrgreen:
Oder glaubt irnkjemand, die paar Ecken in Austria und Italien wären das alleinig Glückseeligmachende? Der Planet bietet durchaus Alternativen. :) Übrinx: Die 95dB-Grenze fürs Standgeräusch zeigt sich auch als Schuß ins eigene Knie - die Motorradpolizisten, die das kontrollieren sollten, mussten erstmal ihre eigenen Kräder in andere Regionen abgeben, da die verwendeten Ducati samt und sonders erheblich diese Grenze überschreiten :!: :lol:
https://www.motorradonline.de/ratgeber/ ... e-modelle/

DLzG
Harald
--
Ich gebe Ratschläge immer weiter, es ist das einzige, was man damit anfangen kann.
[Mark Twain]

Christian083
Beiträge: 35
Registriert: 25.05.2020, 19:17
Motorrad: R1200RS
Wohnort: Geretsried

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Christian083 » 27.07.2020, 07:57

Servus Harald,

Da hast Du schon recht, es nervt dennoch. Letztens bei der Schwarzwaldrunde durfte man den Berg auf der einen Seite nicht hoch fahren am Wochenende. Ich hatte frühzeitig davon gelesen und konnte die Tour dementsprechend planen.
-
Jetzt muss man sich mit 50/60 tolle Strecken entlang langweilen oder Ausweichrouten suchen - nur weil man Kradfahrer ist.

Eigentlich schon traurig....
Mit der linken zum Gruß,
Christian

Benutzeravatar
Alfred1960
Beiträge: 141
Registriert: 01.04.2017, 19:46
Motorrad: Yamaha Niken 2020
Wohnort: Sankt Wolfgang im Salzkammergut
Kontaktdaten:

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Alfred1960 » 27.07.2020, 13:45

Interessanterweise liest man weder im "Motorradonline" noch im "1000 PS" was davon. Auch von den Autofahrer-Motorradclubs keine Info.
1 x Yamaha Niken GT
1 x Sym 300 GTS
1 x Dodge Ram 5,7 l Quad Cab

Benutzeravatar
Dillinger
Beiträge: 145
Registriert: 06.08.2019, 13:09
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Entenhausen

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Dillinger » 27.07.2020, 14:02

Alfred1960 hat geschrieben:
27.07.2020, 13:45
Interessanterweise liest man weder im "Motorradonline" noch im "1000 PS" was davon. Auch von den Autofahrer-Motorradclubs keine Info.
Das ist recht neu vom Landeshauptmann Maurizio Fugatti.

In Österreich werden die Strecken wie Namlos Tal ,Hahntennjoch mit Radarfallen vermint. Ein weißer Passat patrouilliert auf der Strecke
und am Ende, hier in Elmen, stehen ein kleiner "Schminkkoffer in Silber auf Dreibein "(Mobilblitzer stand alone) an der Strasse.
Dort wo es auf 50km/h geht und man locker noch 100Km/h fahren kann in Richtung Elemen. Unten steht dann der Landeshauptmann zum kassieren.

Bringt ne neue Job Idee "Scout Fahrer" Rennleitung melden und elektronisch übermitteln. :mrgreen:
Bild

Bild

Roadrunner
Beiträge: 20
Registriert: 12.12.2019, 15:57
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Saarland

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Roadrunner » 27.07.2020, 18:33

Dillinger hat geschrieben:
27.07.2020, 14:02
In Österreich werden die Strecken wie Namlos Tal ,Hahntennjoch mit Radarfallen vermint. Ein weißer Passat patrouilliert auf der Strecke
und am Ende, hier in Elmen, stehen ein kleiner "Schminkkoffer in Silber auf Dreibein "(Mobilblitzer stand alone) an der Strasse.
Und einen Festinstallierten gibt es auch noch auf der L266 in Bschlabs Ortsausgang Richtung Imst (grauer Kasten/Tempo 30)

Benutzeravatar
Dillinger
Beiträge: 145
Registriert: 06.08.2019, 13:09
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Entenhausen

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Dillinger » 27.07.2020, 20:24

Jo, als Ortskundiger kenne ich, auch die allermeisten Mopedfahrer, diese festen Blitzer. Tricki sind die mobilen neuen Kisten.
Allerdings sind diese nicht so groß und passen in die Koffer als Souvenir :mrgreen:
Muss man aber gut mit Alu abschirmen wegen dem verbauten Tracker.
Bild

Bild

Benutzeravatar
Max0763
Beiträge: 18
Registriert: 20.02.2020, 13:55
Motorrad: R1200RS

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Max0763 » 28.07.2020, 11:24

Roadrunner hat geschrieben:
27.07.2020, 18:33
Dillinger hat geschrieben:
27.07.2020, 14:02
In Österreich werden die Strecken wie Namlos Tal ,Hahntennjoch mit Radarfallen vermint. Ein weißer Passat patrouilliert auf der Strecke
und am Ende, hier in Elmen, stehen ein kleiner "Schminkkoffer in Silber auf Dreibein "(Mobilblitzer stand alone) an der Strasse.
Und einen Festinstallierten gibt es auch noch auf der L266 in Bschlabs Ortsausgang Richtung Imst (grauer Kasten/Tempo 30)
den gibt es aber nun wirklich schon seit Ewigkeiten in der 30er Zone......

Roadrunner
Beiträge: 20
Registriert: 12.12.2019, 15:57
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Saarland

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Roadrunner » 28.07.2020, 13:27

Max0763 hat geschrieben:
28.07.2020, 11:24
Roadrunner hat geschrieben:
27.07.2020, 18:33
Dillinger hat geschrieben:
27.07.2020, 14:02
In Österreich werden die Strecken wie Namlos Tal ,Hahntennjoch mit Radarfallen vermint. Ein weißer Passat patrouilliert auf der Strecke
und am Ende, hier in Elmen, stehen ein kleiner "Schminkkoffer in Silber auf Dreibein "(Mobilblitzer stand alone) an der Strasse.
Und einen Festinstallierten gibt es auch noch auf der L266 in Bschlabs Ortsausgang Richtung Imst (grauer Kasten/Tempo 30)
den gibt es aber nun wirklich schon seit Ewigkeiten in der 30er Zone......
Hab ja auch nicht geschrieben, dass der neu ist. Ist ja auch egal, wie lange er schon da steht. Ich habe ihn der Vollständigkeit halber erwähnt.

Benutzeravatar
Dillinger
Beiträge: 145
Registriert: 06.08.2019, 13:09
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Entenhausen

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Dillinger » 28.07.2020, 15:52

Da isser links :wink:
Bild
Bild

Bild

Eress
Beiträge: 185
Registriert: 08.01.2017, 07:16
Motorrad: R1200RS

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Eress » 28.07.2020, 20:30

Da kann ich nur sagen: Mich und mein Moped sehen die nie!

Wie schon hier geschrieben wurde....es gibt genügend schöne Ecken wo man auch den 2. und 3. Gang benutzen darf.
Werde meine Talers dann eben dort lassen. 8)

Evtl rauchen ja alle die mit Verkehr und Vorschriften zu tun haben das gleiche ungesunde Zeuch?? :x
Seit ich die StVo als Empfehlung sehe bin ich immer viel eher Ziel. :wink:

Benutzeravatar
Alfred1960
Beiträge: 141
Registriert: 01.04.2017, 19:46
Motorrad: Yamaha Niken 2020
Wohnort: Sankt Wolfgang im Salzkammergut
Kontaktdaten:

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von Alfred1960 » 28.07.2020, 20:36

Passt auch - habe heute gleich 1 Woche Dolomiten für 4 Personen storniert.
1 x Yamaha Niken GT
1 x Sym 300 GTS
1 x Dodge Ram 5,7 l Quad Cab

ChristianAchberger
Beiträge: 23
Registriert: 05.01.2010, 17:43

Re: Spass Bremse im Trento mit Tempolimits 60/50 Km/h

Beitrag von ChristianAchberger » 29.07.2020, 15:25

Juhu - es hat wieder mehr Platz!
VG
R 100 GS/PD
R 1250 RS/LC
R 1250 GS - HP
F800 GS
R 1200 RT/LC

Antworten