Motorräder in Dortmund 2020

Alles was noch mit den Motorrädern zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
Beiträge: 981
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Motorrad: K 1600 GT
Wohnort: Bitzen
Kontaktdaten:

Motorräder in Dortmund 2020

Beitrag von OSM62 » 05.03.2020, 17:06

War heute in Dortmund.
Großes Thema ist natürlich die Gesundheit.

Leider wusste ich nicht das einige für mich wichtige Aussteller auch noch den Schwan...
eingezogen haben und nicht gekommen sind.

Ich denke mal heute waren maximal die hälfte der Besucher die sonst da waren vor Ort.
Hier habe ich noch ein paar Bilder:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 230&page=4

Bild

Benutzeravatar
Dillinger
Beiträge: 78
Registriert: 06.08.2019, 13:09
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Entenhausen

Re: Motorräder in Dortmund 2020

Beitrag von Dillinger » 05.03.2020, 19:37

Hallo Michael,
ich werde wohl diesen Jahr nicht hin gehen.
Schön das du die Fahne hoch hältst und Fotos machst.
Gruss
Frank
Bild

Bild

fmaehren
Beiträge: 120
Registriert: 14.05.2015, 17:56
Motorrad: R1250 RS
Wohnort: Bochum

Re: Motorräder in Dortmund 2020

Beitrag von fmaehren » 06.03.2020, 17:53

Moin,

was BMW auf der Messe abliefert ist (mal wieder) eine Frechheit!
Zwar ist die 1800er vor Ort, aber weder eine 1250 R, 1250 RS noch diverse Modelle der Nine-T.
Ein dünner, kleiner Stand der dem Marktführer in Deutschland nicht würdig ist! Und das hatte nichts mit dem blöden Virus zu tun!
Da haben Yamaha, Kawasaki, KTM u.A. deutlich mehr geboten.

Leider fehlten in DO ausser den angekündigten Suzuki, Aprilia, Wunderlich und MOTORRAD auch weitere Aussteller wie z.B. Indian.
Und natürlich fehlten Besucher; auch am Freitag war nicht viel los; bedeutet aber auch deutlich mehr Ruhe um sich was anzusehen und sich an Ständen mit Zubehör eingehend beraten zu lassen.

Glückauf
Frank
Eine Gerade ist die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten, eine Kurve die Schönste.

Antworten