BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Alles was man als Motorradfahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon OSM62 » 12.09.2016, 15:40

Hallo,
BMW Motorrad hat gerade in einer Pressemitteilung schon einiges an Neuheiten
für die Intermot angekündigt:

Aus den BMW Motorrad Erlebniswelten Heritage,
Tour, Roadster, Adventure und Sport feiern zwei neue sowie
mehrere tiefgreifend überarbeitete Motorräder ihre Premiere.


Auch angekündigt wird ein neuer Systemhelm:

Darunter ein völlig neuer Systemhelm, der in den Bereichen
Sicherheit, Aerodynamik und Vielseitigkeit neue Maßstäbe setzt.

Und so wie ich gehört hat sogar eine Carbonschale bekommen.
Bin schon gespannt, weil der Systemhelm wenigstens auch in einer Größe
gebaut wird der auch auf meine Murmel drauf passt.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 680
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Motorrad: K 1600 GT

BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Werbung

Werbung
 

Re: BMW kündigt neunen Systemhelm (7) an zur Intermot 2016

Beitragvon Wolfgang » 12.09.2016, 19:20

Schaue ich mir auf der Messe mal an.
Es war einmal:
XV 1100 1999 (nach 1/4 Jahr gewandelt)
XJ 900 S 2000 (09-2015 verkauft)
R 1200 ST Edition 2007 (hat jetzt mein Sohn und freut sich)
Aktuell: 1200 RS 06/2015 in grau
Man muss den Motor spüren und den Zach hören.
Benutzeravatar
Wolfgang
 
Beiträge: 1800
Registriert: 02.10.2007, 17:37
Wohnort: Im weiten Umkreis von RE
Postleitzahl: 457
Motorrad: R 1200 RS

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm (7) an zur Intermot 2016

Beitragvon OSM62 » 04.10.2016, 20:16

Hallo Leute,
hier die ersten Bilder vom System 7 die ich heute gemacht habe:

http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 166&page=4

Bild
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 680
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Motorrad: K 1600 GT

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm (7) an zur Intermot 2016

Beitragvon OSM62 » 06.10.2016, 15:07

Hallo,
habe noch ein paar Detailfotos zum System 7 Carbon.
Er lässt sich ohne Werkzeug zum Jethelm machen (Sonnenblende ist vohanden):

Bild

Die Bedienungselemente für das neue Kommunikationssystem sind integriert:

Bild

Aufgrund der Carbonschale ist er naürlich bedeutet leichter geworden:

Bild

Nochmal in einer anderen Farbe:

Bild
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 680
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Motorrad: K 1600 GT

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm (7) an zur Intermot 2016

Beitragvon Hatrue » 06.10.2016, 18:59

BMW hat den Helm mit allen nötigen Informationen nun auf die Webseite gestellt :-)

http://www.bmw-motorrad.com/com/de/equi ... /main.html
Equipment:BMW R1200RS mit Dunlop Roadsmart III; Yamaha FZ8 (nun verkauft) / 2x Cardo G9x und 2x BMW Systemhelm 6 Evo
Benutzeravatar
Hatrue
 
Beiträge: 232
Registriert: 23.06.2015, 12:41
Postleitzahl: 5620
Motorrad: BMW R1200RS LC

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon OSM62 » 05.09.2017, 17:06

So,
habe SOOOOO lange auf den neuen Systemhelm 7 Carbon gewartet und heute habe ich mich
extra auf den Weg zur Niederlassung gemacht um ihn wenigstens mal aufzusetzen.
Und was soll ich sagen, umsonst gewartet. ahh ahh ahh
Mit dem strammen Sitz des Helmes (Gr. 64-65) um die Stirn herum hätte ich mich
noch abgefunden, aber das KO-Kriterium für den Helm ist der mangelnde Platz für
mein Kinn, das passt überhaupt nicht in den Helm rein.
Der Helm ist vom Aufbau her zu flach.
ahh plemplem
Da war der 6er ja um Klassen "geräumiger".
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 680
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Motorrad: K 1600 GT

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Werbung


Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon Schimmelreiter » 06.09.2017, 12:22

OSM62 hat geschrieben:So,
habe SOOOOO lange auf den neuen Systemhelm 7 Carbon gewartet und heute habe ich mich
extra auf den Weg zur Niederlassung gemacht um ihn wenigstens mal aufzusetzen.
Und was soll ich sagen, umsonst gewartet. ahh ahh ahh
Mit dem strammen Sitz des Helmes (Gr. 64-65) um die Stirn herum hätte ich mich
noch abgefunden, aber das KO-Kriterium für den Helm ist der mangelnde Platz für
mein Kinn, das passt überhaupt nicht in den Helm rein.
Der Helm ist vom Aufbau her zu flach.
ahh plemplem
Da war der 6er ja um Klassen "geräumiger".


Tjaaa.., so issas wohl leider manchmal, wenn mann mit so einer großen, unförmigen Murmel "gesegnet" ist. :mrgreen:

Aber muss es denn immer ein teures BMW-Produkt sein? Ich hatte seinerzeit diverse BMW-Murmelschützer beim Freundlichen
anprobiert, fand nix wirklich gut Passendes und habe letztlich einen HJC IS-MAX II mit weiß-blau-hellblauem (Elements MC2SF)
Streifendekor und Pinlock-Scheibe für 236 EUR gekauft. Passt gut (auch zu meiner weiß-blauen RS), klasse Belüftung und relativ geräuscharm bis 180 km/h. Außer dem beim Hochklappen nur mäßig verwindungssteifen Visier.., habe ich nix zu meckern. :)
Die Raststufen sind jedenfalls praxisgerecht und arretieren zuverlässig. An die Überkopfbedienung der 2-stufigen Sonnenblende habe ich mich schnell gewöhnt. Einige Tester von Motorradzeitschriften fanden das nicht so prickelnd. Tester-Sensibelchen! :lol:
https://www.fc-moto.de/WebRoot/FCMotoDB ... ents-5.jpg

Beste Grüße
Harald
--
Ich gebe Ratschläge immer weiter, es ist das einzige, was man damit anfangen kann.
[Mark Twain]
Benutzeravatar
Schimmelreiter
 
Beiträge: 129
Registriert: 02.10.2015, 19:18
Wohnort: Bad Segeberg
Postleitzahl: 23795
Motorrad: R1200RS

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon OSM62 » 06.09.2017, 12:43

Schimmelreiter hat geschrieben:Aber muss es denn immer ein teures BMW-Produkt sein?

Beste Grüße
Harald

Jaein,
Bin über die Jahre eigentlich immer gut mit den Mützen von BMW gefahren,
waren sie für mich über Jahre die einzige Mütze die groß genug für meinen
Kopf war. Werde mir auf jeden Fall mal den Schuberth C4 anschauen.
Notfalls werde ich mir halt nochmal von Nolan den N104 besorgen, den fahre
ich im Moment immer und der passt auf meinen Schädel. Nur ist er ein
wenig schwer.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 680
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Motorrad: K 1600 GT

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon Thor63 » 09.09.2017, 08:49

Ich habe mir den BMW Systemhelm beim Händler nur angesehen und fand die Verarbeitung nicht besonders gut.

Der Schuberth C4 ist hier deutlich besser verarbeitet und wird von mir jetzt schon 5000 Km gefahren.

Zum C3 Pro fällt sofort das bessere Raumgefühl, besonders im Kinnbereich auf.
Außerdem ist das Kommunikationssystem (bis auf die empfindliche Ladebuchse) gut umgesetzt und funktioniert auch sehr gut.
Das Pairing von Navi und Telefon funktioniert gleichzeitig/parallel.

Kritikpunkte waren ein lockeres PINLOCK und Pfeifgeräusche im oberen Lufteinlass. Nach Reklamation habe ich ohne Probleme von Schuberth ein komplettes neues Visier (Aussen- und Innenvisier) und den oberen Lufteinlass zugesandt bekommen.
☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★
Herzliche Grüsse

Bernhard

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern und die anderen Windmühlen.“
Benutzeravatar
Thor63
 
Beiträge: 111
Registriert: 26.10.2016, 11:38
Wohnort: Allmannshofen
Postleitzahl: 86695
Motorrad: R1200RS LC

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon OSM62 » 09.09.2017, 15:05

Jetzt muss ich ein wenig zurück rudern.
Habe heute in Dortmund in der Niederlassung nochmal einen System 7 zur Probe
aufgesetzt. Der passte halt wie er bei mir dann sitzt, stramm und auch mein
Kopf hat generell am Kinn Platz. Müsste ich also doch mal ausprobieren.

Und was lerne ich noch daraus. ich muss den expliziten Helm den ich mir holen
vor dem Kauf unbedingt aufsetzen ob er auch passt. Die "fallen" scheinbar wohl
unterschiedlich aus.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 680
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Motorrad: K 1600 GT

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon gamemaster » 09.09.2017, 15:51

Hallo zusammen
ich habe beide Helme, den BMW 7 und den Schuberth C4 Probefahren können und habe mich für den C4 entschieden.
Grund wie hier auch schon beschrieben: Die Verarbeitung und die Passform. Der BMW ist im Bereich Backen und Stirn extrem eng und schmerzt bei mir nach einiger Zeit. Eine andere Grösse ist aber klar zu gross. Das Visier schliesst sich bei ca. 60 km/h ganz.
Ich bevorzuge aber etwas mehr Frischluft. Zur Befestigung des abnehmbaren Kinnteils habe ich kein Vertrauen und bei genauerem Überlegen würde ich das auch nicht oft wegnehmen.
Bei der Probefahrt verhalten sich beide Helme ziemlich identisch, was Geräusche und Luftwiderstand betrifft.
Am Schluss ist aber für mich der C4 klar die bessere Anschaffung. Einziger Minuspunkt ist, dass er bei uns in der CH schlecht lieferbar ist, ich warte jetzt seit Juli auf die Auslieferung.

Gruss
Gamemaster
Gruss
Gamemaster
Vergangenheit:
Honda CB 500 four
Honda XL 250 K0
Honda CBX 750 F
BMW F 800 R
Aktuell:
BMW R 25/3 weiss Jg. 1954
BMW R 1200 RS lightgrey met.
gamemaster
 
Beiträge: 16
Registriert: 15.10.2016, 17:03
Wohnort: 8630 Rüti
Postleitzahl: 8630
Motorrad: R1200RS

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon Schimmelreiter » 10.09.2017, 08:58

OSM62 hat geschrieben:Jetzt muss ich ein wenig zurück rudern.

Und was lerne ich noch daraus. ich muss den expliziten Helm den ich mir holen
vor dem Kauf unbedingt aufsetzen ob er auch passt. Die "fallen" scheinbar wohl
unterschiedlich aus.


Schwaches Bild für BMW und speziell deren QS-Abteilung! Wenn ein und dieselbe Größe derart unterschiedlich ausfallen, ist das IMHO ein klares Zeichen für mangelhafte Qualität zu überteuerten Preisen. So markentreu, bzw. markenverrückt bin ich nicht, dass ich mich damit tröste, ja erst einmal etliche Helme meiner Größe anprobieren zu können. Dann sind die Größenangaben von BMW beliebig. :(

Beste Grüße
Harald
--
Ich gebe Ratschläge immer weiter, es ist das einzige, was man damit anfangen kann.
[Mark Twain]
Benutzeravatar
Schimmelreiter
 
Beiträge: 129
Registriert: 02.10.2015, 19:18
Wohnort: Bad Segeberg
Postleitzahl: 23795
Motorrad: R1200RS


Zurück zu Motorradfahrer - Bekleidung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast