Scheinwerfer Verkleidung

Alles was man an die R1200ST dran bauen kann, oder verändern kann.
Antworten
Jason.uff.tour
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2020, 16:30
Motorrad: BMW R 1200 ST
Wohnort: Worms

Scheinwerfer Verkleidung

Beitrag von Jason.uff.tour » 08.01.2021, 12:03

Morschen aus dem schönen Rheinhessen,
ich melde mich jetzt hier auch mal nach dem erwerb meiner ST. Auf der kleinen ist eine Scheinwerferabdeckung verbaut welche den die beiden linsen teilt. Die kleine gefällt mir aber ohne deutlich besser ;) wenn sie jemand haben möchte, ruhig melden. Sollte sie jemand haben wollen, wird sie vorher noch gereinigt :-)

Mfg Jason
Dateianhänge
DB4C05DA-F635-4DAF-9E2A-06C0AB2ADA03.jpg
9E053063-42D0-48A2-A15E-9C42D899D95B.jpg

Benutzeravatar
pilatusb4
Beiträge: 1527
Registriert: 18.02.2008, 13:16
Motorrad: R1200STBj.2005
Wohnort: Kuchen
Kontaktdaten:

Re: Scheinwerfer Verkleidung

Beitrag von pilatusb4 » 10.01.2021, 10:48

Na dann herzlich willkommen hie rim Formu mit Deiner ST. Bei mit liegt auch noch eine Lampenmakse in der Garage.
Finde zwar die ST sieht damit noch besser aus, aber da sich bei mir das Montageband beidseitig als nicht sehr "klebrig" gezeigt hat, habe ich die Maske ganz weg gelassen. Außerdem erspart es Diskusionen beim TÜV.
Gruß von der schwäbischen Alb Andreas

Jason.uff.tour
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2020, 16:30
Motorrad: BMW R 1200 ST
Wohnort: Worms

Re: Scheinwerfer Verkleidung

Beitrag von Jason.uff.tour » 10.01.2021, 11:57

Danke Pilatusb4,
Ich muss ehrlich gestehen ich finde sie ohne die Maske deutlich schöner. Das es Diskussionen beim Tüv gibt hab ich mir gedacht als ich den Unterschied von der Lichtausbeute im Vergleich gesehen habe O.o .

Antworten