[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4601: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3765)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4603: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3765)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4604: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3765)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4605: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3765)
WWW.R1200ST.de - BMW R1200RS - BMW R 1250 RS • Thema anzeigen - Lenkerumbau einfach?

Lenkerumbau einfach?

Alles was man an die R1200RS + R 1250 RS dran bauen kann, oder verändern kann.

Lenkerumbau einfach?

Beitragvon fmaehren » 28.03.2019, 18:14

Hi,

ich würde gern auf meine RS den Wunderlich Lenker bauen.
Die Wunderlichen bieten den Umbau für ca. 100 € an.

Ist der Umbau schwierig für einen mittelmäßig begabten (Kennzeichumbau habe ich hingekriegt :wink: ) ?

Gibts was besonderes zu beachten?

Glückauf aus Bochum
Frank
Eine Gerade ist die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten, eine Kurve die Schönste.
fmaehren
 
Beiträge: 80
Registriert: 14.05.2015, 17:56
Motorrad:

Lenkerumbau einfach?

Werbung

Werbung
 

Re: Lenkerumbau einfach?

Beitragvon Joerg58FB » 28.03.2019, 19:44

Das hängt halt davon ab wie viel linke Hände du hast.

Schau dir die Anleitung von Wunderlich an und beurteile selbst. Wir gucken nur in die Glaskugel.
Halsatmer - ☺Knopf im Hals☺
R11GS von 96-00, K12RS von 00-13, von 06/12 F800ST leider Totalschaden in 08/12, F800ST 09/12 -06/15, aktuell R12RS
Benutzeravatar
Joerg58FB
 
Beiträge: 123
Registriert: 14.06.2015, 21:14
Wohnort: Düdelsheim
Motorrad:

Re: Lenkerumbau einfach?

Beitragvon achim1064 » 28.03.2019, 20:00

Welchen Wunderlichlenker für 100€ meinst Du denn?
Ich habe auf der Seite von Wunderlich nur Lenkererhöhungen für den Preis gefunden.
Benutzeravatar
achim1064
 
Beiträge: 16
Registriert: 10.06.2018, 20:49
Wohnort: Landkreis Erding
Motorrad:

Re: Lenkerumbau einfach?

Beitragvon fmaehren » 30.03.2019, 16:15

Missverständnis!
Für den Anbau des Lenkers wollen die Wunderlichen € 100,- (ca.).

Glückauf
Frank
Eine Gerade ist die kürzeste Verbindung zwischen 2 Punkten, eine Kurve die Schönste.
fmaehren
 
Beiträge: 80
Registriert: 14.05.2015, 17:56
Motorrad:

Re: Lenkerumbau einfach?

Beitragvon Joerg58FB » 31.03.2019, 08:42

War mir klar, nur deine handwerklichen Fähigkeiten kann hier keiner bewerten, genauso wenig was an Werkzeug vorhanden ist. Deshalb siehe oben.....
Halsatmer - ☺Knopf im Hals☺
R11GS von 96-00, K12RS von 00-13, von 06/12 F800ST leider Totalschaden in 08/12, F800ST 09/12 -06/15, aktuell R12RS
Benutzeravatar
Joerg58FB
 
Beiträge: 123
Registriert: 14.06.2015, 21:14
Wohnort: Düdelsheim
Motorrad:

Re: Lenkerumbau einfach?

Beitragvon Schumi » 04.04.2019, 08:59

Hallo Frank,
hab den Umbau letztens auch gemacht. Das größte "Problem" sind die Löcher für die Arretierung der Griffe. Da solltest du schon etwas technisches Verständnis mitbringen. Ist aber kein Thema. Ansonsten benötigst du ein paar lange Torx Bits. Größen weiß ich nimmer genau.
Noch ein Tipp. Bei Wunderlich kostet der "silberne" Lenker mit entsprechenden Gabelklemmböcken ca 80 Euro mehr als der gleiche von LSL in Schwarz.
Auf der HP von Wunderlich, dort beim schwarzen Sportschild, ist sogar der schwarze LSL LENKER zu sehen.

Wo wohnst du denn?

Grüße aus dem Saarland
Schumi
RS von 2017 in Lupina Blau, Superbike-Umbau, Shark Auspuff (Geiler Sound) :-)
Benutzeravatar
Schumi
 
Beiträge: 48
Registriert: 01.11.2009, 20:12
Wohnort: Heisterberg im Saarland
Motorrad:

Re: Lenkerumbau einfach?

Werbung



Zurück zu Zubehör - R 1200 RS - R 1250 RS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste