Windschild für R1200RS

Alles was man an die R1200RS + R 1250 RS dran bauen kann, oder verändern kann.
Benutzeravatar
Maxell63
Beiträge: 38
Registriert: 13.03.2018, 16:02
Motorrad: R 1200 RS

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von Maxell63 » 15.04.2018, 05:45

Jens58 hat geschrieben:So sieht das Ergebnis der Suche aus.
Wunderlich Verkleidungsscheibe >RS-Marathon<
Ich bin mit dem Ergebnis nach der ersten Probefahrt zufrieden. Deutlich ruhiger am Helm und weniger Druck auf den Oberkörper.
Boah Jens, was soll ich sagen ?
Lass es mich so ausdrücken: die RS ist mit der Original Scheibe ein wunderschönes Motorrad.. ;)
Aber solange es dich so glücklich macht, ist alles ok.

ChristianAchberger
Beiträge: 17
Registriert: 05.01.2010, 18:43

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von ChristianAchberger » 16.04.2018, 08:15

Vielleicht mal so:
auch eine RT ist ein schönes Motorrad
und für Menschen, die hohe Scheiben bevorzugen, oft
die bessere Wahl

Christian
R 100 GS/PD
R 1200 RS/LC
R 1250 GS - HP
F800 GS
R 1200 RT/LC
Side-Bike Yamaha GTS mit MegaCometen

Benutzeravatar
Spock
Beiträge: 785
Registriert: 02.02.2015, 11:31
Motorrad: R1200RS
Wohnort: Ortenau

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von Spock » 16.04.2018, 08:39

Es gibt schon einen Grund warum auch Cabrios verkauft werden :mrgreen:
Wem meine Beiträge nicht gefallen muss sie weder lesen noch kommentieren

Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 87
Registriert: 26.02.2017, 15:25
Motorrad: R 1200 RS

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von KlausRS » 16.04.2018, 18:19

Maxell63 hat geschrieben:
Jens58 hat geschrieben:So sieht das Ergebnis der Suche aus.
Wunderlich Verkleidungsscheibe >RS-Marathon<
Ich bin mit dem Ergebnis nach der ersten Probefahrt zufrieden. Deutlich ruhiger am Helm und weniger Druck auf den Oberkörper.
Boah Jens, was soll ich sagen ?
Lass es mich so ausdrücken: die RS ist mit der Original Scheibe ein wunderschönes Motorrad.. ;)
Aber solange es dich so glücklich macht, ist alles ok.
Passt. Ich fahre ebenfalls die Originale in der tiefen Stellung. Allerdings bin ich auch 1,90 m groß wieder vermeintliche BMW-Tester.

Gruß
Klaus
Wie schnell ist nichts getan

Benutzeravatar
tasman
Beiträge: 1
Registriert: 10.05.2018, 22:46
Motorrad: R1200RS 2015

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von tasman » 14.10.2018, 20:32

Hallo,
bin der Thomas und wohne im Hohen Norden. Seit Mai besitze ich auch ein RS und bin immer noch begeistert. Nur die Windgeräusche sind lästig und bisher hab ich noch keine wirkliche Verbesserung zu original Scheibe gefunden. Hab eine Größe von 173 und fahre die hohe Sitzbank. Probiert habe ich schon die Tourenscheibe Puig, diese ging selbst in Oberster Stellung, bei mir gar nicht. War einfach nur sehr laut. wenn ich mich geduckt hab war gut aber so zu fahren war anstrengend. Die Racing Scheibe von Puig war für mich wie die originale, also auch nicht das richtige. Dann hab ich noch die MRA Multi-X-Creen probiert. Hab alle möglichen Einstellvarianten ausprobiert, aber auch da kein zufriedenstellendes Ergebnis. Bin jetzt am überlegen, mir die Sportscheibe von Powerbronze zu bestellen, so als letzten Lösungsansatz. Gib es von Euch da positive oder auch negative Erfahrungen? Vielen Dank für Eure Erfahrungen.
Gruß Thomas

Benutzeravatar
Holger II
Beiträge: 252
Registriert: 30.11.2006, 23:35
Motorrad: R1200RS
Wohnort: Lienen, Teutoburger Wald

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von Holger II » 14.10.2018, 20:49

https://www.ebay.de/itm/WINDSCHUTZSCHEI ... 520dd1b58a

Die tut`s. Habe die derzeit drauf. Hat aber anscheinend keine ABE. Bei meiner ST hatte ich eine Secdem Scheibe drauf,
auch ohne ABE, hat aber nie einer nach gefragt.
Gruß
Holger
Mit ohne alles und Originalauspuff

PeterG
Beiträge: 380
Registriert: 02.06.2015, 19:43
Motorrad: R1200RS/2015

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von PeterG » 22.10.2018, 20:01

Spock hat geschrieben:Es gibt schon einen Grund warum auch Cabrios verkauft werden :mrgreen:
Ey, nix gegen Cabrios. Ich bin letztes Jahr gezwungenermaßen im Roadster u. a. übers Timmelsjoch gefahren. Als es fast oben anfing bei knapp über 0 Grad zu hageln, habe ich kurz den Knopf fürs Dach gedrückt und war kurzzeitig sehr zufrieden; meine Kumpels haben an der Stelle geflucht (ok, am nächsten Tag war ich dann dran; ist halt auch mit 500 Nm was anderes als auf zwei Rädern in den Bergen...).

Andi O.
Beiträge: 12
Registriert: 25.10.2015, 17:43
Motorrad: R 1200 RS

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von Andi O. » 25.10.2018, 23:20

Habe nach div. Versuchen die kurze Sport - Scheibe von Powerbronze montiert und bin damit sehr zufrieden!
Der Helm ist zwar voll im Fahrtwind (bin 1.70), habe aber absolut keine Verwirbelungs - Windgeräusche mehr!
Die Windgeräusche sind nur noch von der Qualität des Helmes abhängig.Sehr angenehm zu fahren.
Gruess Andi

Benutzeravatar
GerhardO
Beiträge: 90
Registriert: 23.06.2017, 16:35
Motorrad: RS
Wohnort: Landkreis Dachau

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von GerhardO » 26.10.2018, 07:25

Also ich hatte ja vorher eine Tuono,

und fahre jetzt die RS in der untersten Stellung der Scheibe und bin vom Windschutz überwältigt.
Manchmal, wenns heiß ist, wär ich über den Fahrtwind der Aprilia dankbar-so schnell kann ich mit der BMW gar nicht fahren :lol:
So unterscheiden sich die Eindrücke.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten ....

Benutzeravatar
Hatrue
Beiträge: 252
Registriert: 23.06.2015, 13:41
Motorrad: BMW R1200RS LC

Re: Windschild für R1200RS

Beitrag von Hatrue » 27.10.2018, 13:35

Andi O. hat geschrieben:Habe nach div. Versuchen die kurze Sport - Scheibe von Powerbronze montiert und bin damit sehr zufrieden!
Der Helm ist zwar voll im Fahrtwind (bin 1.70), habe aber absolut keine Verwirbelungs - Windgeräusche mehr!
Die Windgeräusche sind nur noch von der Qualität des Helmes abhängig.Sehr angenehm zu fahren.
Gruess Andi
Bin nicht gleicher Meinung. Hatte auch die Sport Scheibe von Powerbronce drauf. Ich (1.72) fahre mit dem BMW System Helm 6 Evo und hatte auch mit dieser Scheibe, egal in welcher der 4 möglichen Positionen, Windgeräusche.
Es sei den du findest den BMW System 6 Evo als Helm minderer Qualität.
Equipment:BMW R1200RS mit Dunlop Roadsmart III; 2x Cardo G9x und 2x BMW Systemhelm 6 Evo

Antworten