Vorstellung - Dunlop Roadsport 2

Reifen, Freigaben und Erfahrungen zur R 1200 RS + R 1250 RS.
Antworten
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
Beiträge: 1011
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Motorrad: K 1600 GT
Wohnort: Bitzen
Kontaktdaten:

Vorstellung - Dunlop Roadsport 2

Beitrag von OSM62 » 19.05.2020, 19:53

Diesen Reifen hatte ich noch nicht auf dem "Schirm".
Da aber sogar bei der BMW F 900 R einer der Erstausrüstungsreifen wollte ich doch wissen
wie ich den Dunlop Roadsport 2 einschätzen/einteilen muss.

Bild

Das ist die offizielle Beschreibung:
Der neue Roadsport 2 bietet Fahrern von sportlichen Motorrädern eine tolle Rundum-Performance zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Gleichbleibende Performance über die komplette Lebensdauer durch innovatives HCT Profildesign
Hoher Silica Anteil sorgt für hervorragende Nass-Performance
Die höchst innovative Gummimischung mit sehr feinem Ruß-Anteil bietet vielseitige Performance-Eigenschaften für verschiedene Fahrstile und unterschiedliche Bedingungen
Die Grafik zur Einteilung der Eigenschaften zeigt es einfacher:

Bild

Er ist ein preisgünstiger (die Hersteller sagen "Secondline") Sportreifen knapp unter Sportsmart MK3 oder Sportsmart TT.

Benutzeravatar
OSM62
Administrator
Beiträge: 1011
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Motorrad: K 1600 GT
Wohnort: Bitzen
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung - Dunlop Roadsport 2

Beitrag von OSM62 » 25.05.2020, 21:40

Werde ihn auch mal testen, den Dunlop Roadsport 2:

Bild

Antworten