R 1250 RS Motorgeräusch?

Die R 1200 RS. Der Bereich für die allgemeinen Infos zur R 1200 RS + R 1250 RS.
Antworten
Twister
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2019, 16:38
Motorrad: R 1250 RS 2020
Wohnort: COC

R 1250 RS Motorgeräusch?

Beitrag von Twister » 17.03.2020, 18:26

Hallo zusammen,

seit einer Woche bin ich nun Besitzer einer neuen R 1250 RS, mein erster Boxer. Nach nun 400 km im Einfahr-Modus bin ich von den Fahreigenschaften und der Motorcharakteristik sehr angetan. Allerdings tritt bei meinem Motorrad ab ca. 3T U/min in den Gängen 3 bis 6 ein brummen/pulsieren auf, was sich leicht spürbar auch auf die Fußrasten überträgt. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Gruß Jörg
FRIDAYS FOR HUBRAUM!

Benutzeravatar
Wolfgang
Beiträge: 2024
Registriert: 02.10.2007, 18:37
Motorrad: R 1200 RS
Wohnort: Im weiten Umkreis von RE

Re: R 1250 RS Motorgeräusch?

Beitrag von Wolfgang » 17.03.2020, 19:17

Ja, der Boxer. Ist jetzt ernst gemeint, bei meiner 1200er ist der Boxer bei höheren Drehzahlen zu hören und zu fühlen. Und das zum Glück.
Solltest du allerdings Sorgen zu haben kannst du dich ja auch an deinen Freundlichen wenden.
Es war einmal:
XV-1100 1999 (Dreckskarre! nach 1/4 Jahr gewandelt)
XJ-900S 2000 (September 2015 verkauft)
R-1200 ST Edition 2007 (hat jetzt mein Sohn und freut sich)
Aktuell: R-1200 RS (Juni 2015) in grau
Man muss den Motor spüren und den Zach hören.

Twister
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2019, 16:38
Motorrad: R 1250 RS 2020
Wohnort: COC

Re: R 1250 RS Motorgeräusch?

Beitrag von Twister » 17.03.2020, 20:28

Danke Wolfgang. Die von mir Probe gefahrene 1250 R hatte das definitiv nicht und es hört/fühlt sich für mich als Boxer Novizen nicht wirklich gesund an. Ich werde es bei der Einfahrkontrolle ansprechen.
FRIDAYS FOR HUBRAUM!

Benutzeravatar
Peter66
Beiträge: 23
Registriert: 15.10.2019, 20:06
Motorrad: R1250RS exclusiv
Wohnort: Lünen

Re: R 1250 RS Motorgeräusch?

Beitrag von Peter66 » 17.03.2020, 20:51

Hallo Jörg,
ich habe so etwas bei meiner neuen R1250RS noch nicht feststellen können, ist zwar auch mein erster Boxer und ich habe auch erst gut 1000km gefahren aber da brummt oder pulsiert gar nix was mir irgendwie Sorgen machen würde, aber dann fragst du besser wirklich mal den Freundlichen wenn du besorgt bist.

Gruß Peter
1982-1984 Kreidler RMC, 1988-1990 Yamaha XS400, 1994-2008 Suzuki VX800, 2008-2013 Honda NT700VA, 2013-2019 BMW F800GT, 2020 R1250RS
Bild

Twister
Beiträge: 14
Registriert: 22.10.2019, 16:38
Motorrad: R 1250 RS 2020
Wohnort: COC

Re: R 1250 RS Motorgeräusch?

Beitrag von Twister » 28.03.2020, 22:33

Ich war heute mit der RS zur Einfahrkontrolle. Nach der Probefahrt hatte der Mech den Übeltäter relativ schnell ausgemacht. Es war der Bugspoiler. Nachdem er die Befestigung etwas modifiziert hatte, ist das Fremdgeräusch nun weg. Hätte ich auch selbst drauf kommen können 🙂
FRIDAYS FOR HUBRAUM!

Antworten