So die R1250 RS ist bestellt

Die R 1200 RS. Der Bereich für die allgemeinen Infos zur R 1200 RS + R 1250 RS.
Antworten
Benutzeravatar
vfr001
Beiträge: 52
Registriert: 28.03.2016, 16:09
Motorrad: R1200RS

So die R1250 RS ist bestellt

Beitrag von vfr001 » 09.09.2019, 16:32

Hallo,
Ich werde meine R1200 RS durch die 1250 in gelb ersetzen. Nach langer Überlegung und 2 Probefahrten habe ich mich dazu entschlossen.

Für mich machen 5 Dinge den Unterschied:
- Der Motor einfach Spitze.
- Das Display ist um Klassen besser als das Alte.
- Die automatische Niveauanpassung finde ich gut.
- Das Getriebe hat bei mir einen viel besseren Eindruck hinterlassen, vor allem beim Einlegen des 1.Gangs.
- Der Schaltautomat funktioniert beim Hochschalten etwas besser, beim Runterschalten war er schon immer klasse.

Meine R1200RS kann ich in Zahlung geben, oder bis zur Lieferung Ende Oktober privat verkaufen.
Wer Interesse hat einfach melden. Sie hat bis auf Diebstahlwarnanlage alles drin.
Erstzulassung 06.2015, 42.000 km, absolut top Zustand, nur Langstrecke, Sonderlackierung bmw racing red, natürlich Unfallfrei.
Gruß
Hans Otto


Honda CB350disc, Kawa Z650, Kawa GPZ900R, Susi GSX750, Honda VFR800, Triumph 1050ST, K1300s, K1300s 30Jahre, R1200RS

Benutzeravatar
Sechskantharry
Beiträge: 96
Registriert: 18.06.2015, 21:19
Motorrad: R1200RS
Wohnort: Niederkassel

Re: So die R1250 RS ist bestellt

Beitrag von Sechskantharry » 09.09.2019, 17:54

Dann mal Glückwunsch, warte auch auf meine. :D
Wenn Du Dich manchmal klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran, Du warst mal das
schnellste und erfolgreichste Spermium in
Deiner Gruppe.

Benutzeravatar
bigbella
Beiträge: 492
Registriert: 18.02.2008, 15:59
Motorrad: BMW R 1200 ST BJ2007
Wohnort: Salzkammergut

Re: So die R1250 RS ist bestellt

Beitrag von bigbella » 09.09.2019, 18:38

Ja dann viel Spaß mit der Neuen :D
Die 1250er finde ich auch optisch mehr als gelungen!
Grüße aus dem Salzkammergut

Günter

Benutzeravatar
salve
Beiträge: 167
Registriert: 31.07.2016, 16:28
Motorrad: R 1200 RS/2017

Re: So die R1250 RS ist bestellt

Beitrag von salve » 09.09.2019, 19:46

vfr001 hat geschrieben:
09.09.2019, 16:32
Hallo,
Ich werde meine R1200 RS durch die 1250 in gelb ersetzen. Nach langer Überlegung und 2 Probefahrten habe ich mich dazu entschlossen.

Für mich machen 5 Dinge den Unterschied:
- Der Motor einfach Spitze.
- Das Display ist um Klassen besser als das Alte.
- Die automatische Niveauanpassung finde ich gut.
- Das Getriebe hat bei mir einen viel besseren Eindruck hinterlassen, vor allem beim Einlegen des 1.Gangs.
- Der Schaltautomat funktioniert beim Hochschalten etwas besser, beim Runterschalten war er schon immer klasse.

Meine R1200RS kann ich in Zahlung geben, oder bis zur Lieferung Ende Oktober privat verkaufen.
Wer Interesse hat einfach melden. Sie hat bis auf Diebstahlwarnanlage alles drin.
Erstzulassung 06.2015, 42.000 km, absolut top Zustand, nur Langstrecke, Sonderlackierung bmw racing red, natürlich Unfallfrei.
Moin,

was ist eine automatische Niveauanpassung?

Grüße aus NI

Holger 993
Beiträge: 38
Registriert: 02.01.2019, 18:17
Motorrad: R 1250 RS

Re: So die R1250 RS ist bestellt

Beitrag von Holger 993 » 09.09.2019, 21:17

Moin,
Das Moped passt sich automatisch auf Beladung und Straßenzustand an.
Gruß Holger

Antworten