Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Die R 1200 RS. Der Bereich für die allgemeinen Infos zur R1200RS

Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon salve » 06.01.2018, 23:32

Guten Abend,

ich habe wie viele andere Kollegen einen kurzen Kennzeichenhalter montiert.
In Verbindung mit der Nutzung des Koffersystems ist der vorgeschriebene seitliche
Sichtwinkel der Blinker allerdings nicht gegeben.

Was passiert, wenn die Polizei das beanstandet? Ist das eine Ordnungswidrigkeit,
oder gibt es ein Bußgeldverfahren und Punkte in Flensburg?

Grüße aus NI
Benutzeravatar
salve
 
Beiträge: 144
Registriert: 31.07.2016, 16:28
Motorrad: R 1200 RS/2017

Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Werbung

Werbung
 

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon Joerg58FB » 07.01.2018, 10:08

Frag doch einfach mal die "Rennleitung". :) Ohne Koffer hinfahren oder per Fotos und nachfragen :?:
Halsatmer - ☺Knopf im Hals☺
R11GS von 96-00, K12RS von 00-13, von 06/12 F800ST leider Totalschaden in 08/12, F800ST 09/12 -06/15, aktuell R12RS
Benutzeravatar
Joerg58FB
 
Beiträge: 93
Registriert: 14.06.2015, 21:14
Wohnort: Düdelsheim
Motorrad: R1200RS

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon Schorsche51 » 07.01.2018, 11:31

Wenn dann mit Koffern zum TüV und freundlich anfragen, ohne Koffer ist doch alles Palletti. 8)
Gruß Schorsche
Schorsche51
 
Beiträge: 39
Registriert: 15.11.2016, 11:51
Wohnort: 34225 Baunatal
Motorrad: R1200RS R1200RT

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon hein_rs » 07.01.2018, 14:20

Hallo
Wo steht denn das die hinteren Blinker seitlich sichtbar sein müssen . Der Abstand der Blinker ist definiert aber nicht der seitlich Sichtbarkeitswinkel , mein Kennzeichentraeger von Ilmberger hat sogar eine ABE , wo der Betrieb mit Koffern erlaubt ist und die Blinker sind auch seitlich durch die Koffer abgedeckt .
Gruß
Heinz
Benutzeravatar
hein_rs
 
Beiträge: 37
Registriert: 05.12.2015, 01:12
Wohnort: Schwerte
Motorrad: R 1200 RS

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon Eress » 07.01.2018, 15:09

Mahlzeit!

Vielleicht hilft diese Seite weiter:

http://www.reiner-mommer.de/tuev_bestimmungen.htm

Gruß aus dem Pott
Die Wegelagerer rüsten auf!
Eress
 
Beiträge: 146
Registriert: 08.01.2017, 08:16
Motorrad: R1200RS

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon Spock » 08.01.2018, 09:33

oder hier:

https://www.bussgeldkatalog.org/motorra ... m_motorrad

Da steht:

Die Fahrtrichtungsanzeiger müssen von vorn und von hinten sichtbar sein – dazu sind vier gelbe Leuchten notwendig.
Eine seitliche Wirkung ist nicht vorgeschrieben.
Wem meine Beiträge nicht gefallen muss sie weder lesen noch kommentieren
Benutzeravatar
Spock
 
Beiträge: 741
Registriert: 02.02.2015, 11:31
Wohnort: Ortenau
Motorrad: R1200RS

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Werbung


Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon Joerg58FB » 09.01.2018, 09:50

Schorsche51 hat geschrieben:Wenn dann mit Koffern zum TüV und freundlich anfragen, ohne Koffer ist doch alles Palletti. 8)


Aber dann darfst du evtl. die Koffer stehen lassen, wenn du wieder nach Hause willst. :shock: :(

Aber die Frage wurde ja inzwischen anders geklärt. :D
Halsatmer - ☺Knopf im Hals☺
R11GS von 96-00, K12RS von 00-13, von 06/12 F800ST leider Totalschaden in 08/12, F800ST 09/12 -06/15, aktuell R12RS
Benutzeravatar
Joerg58FB
 
Beiträge: 93
Registriert: 14.06.2015, 21:14
Wohnort: Düdelsheim
Motorrad: R1200RS

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon mgleman » 11.01.2018, 20:35

Hallo,

ich halte das für fahrlässige Aussagen von euch.

Natürlich ist für Blinker eine seitliche Sichtbarkeit vorgeschrieben. Auch wenn
darauf nicht in jedem Artikel von TÜV und Co. eingegangen wird. Hier wird immer
nur auf die wichtigsten Punkte eingegangen.

Die "RICHTLINIE 2009/67/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES" gibt darüber
genau Auskunft und gilt analog auch für Fahrzeuge die noch nach StVZO zugelassen sind.

http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/Lex ... 4E%3a%50DF

Hier die Nr. 6.3.4 und Anlage 2 sagen glaube ich alles aus.

Grüße
Hermann
Das gefährliche am Fliegen ist die Landung
mgleman
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.07.2016, 15:40
Wohnort: 87724
Motorrad: R1200ST EZ 2007

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon Henry » 12.01.2018, 10:36

Man kann wirklich aus allem ein Problem machen. :D
Benutzeravatar
Henry
 
Beiträge: 67
Registriert: 09.10.2015, 11:59
Wohnort: Ketsch
Motorrad: R 1200 RS, 2016

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon Schorsche51 » 12.01.2018, 11:29

Wär alles kein Problem wenn man ein schönes Motorrad nicht als Kasperbude umbauen würde. :lol: :lol:
Gruß Schorsche
Schorsche51
 
Beiträge: 39
Registriert: 15.11.2016, 11:51
Wohnort: 34225 Baunatal
Motorrad: R1200RS R1200RT

Re: Seitliche Sichtbarkeit der Blinker hinten

Beitragvon salve » 13.01.2018, 11:13

Schorsche51 hat geschrieben:Wär alles kein Problem wenn man ein schönes Motorrad nicht als Kasperbude umbauen würde. :lol: :lol:


Moin,

gib mir eine Chance, die "Kasperbude" wieder in ein schönes Motorrad zu verwandeln ...

Grüße aus NI
Benutzeravatar
salve
 
Beiträge: 144
Registriert: 31.07.2016, 16:28
Motorrad: R 1200 RS/2017


Zurück zu R 1200 RS - R1200RS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste