Radio

Alles womit man die neuen Boxer wie die HP2, R 1200 S, R 1200 R, R 1200GS etc. verändern bzw. verschönern kann.

Radio

Beitragvon Menne » 05.04.2005, 19:31

Hallo,

habe ne RT mit Radiovorbereitung, meine Frage -welches Radio oder Anlage kann man hier unterbringen--muß es Original sein oder gibt es Alternativen??

Gruß
Menne
Benutzeravatar
Menne
 
Beiträge: 34
Registriert: 05.03.2005, 16:04
Wohnort: 38527 Meine

Radio

Werbung

Werbung
 

Beitragvon Kuery » 06.04.2005, 09:37

Hallo Menne
Es gibt eine Firma AKE www.akecom.de die bietet verschiedenes an. z.B. Damit die Fernbesienung mit jedem Radio funktioniert. Kannst dich ja mal informieren.
Gruß Oliver (RW)
Kuery
 
Beiträge: 21
Registriert: 03.12.2004, 18:32
Wohnort: Schramberg

Beitragvon Kuery » 06.04.2005, 09:39

Adresse lautet www.akekom.de

Sorry Oliver (RW)
Kuery
 
Beiträge: 21
Registriert: 03.12.2004, 18:32
Wohnort: Schramberg

Nachrüstmöglichkeit bei Radiovorbereitung R1200RT

Beitragvon THU » 17.04.2005, 13:44

Nachdem ich meine Neue nun wohl nächste Woche erhalten werde, stellt sich auch für mich die Frage, woher man ein passendes Radio eines Zweitherstellers mit zugehöriger Adaptierung bekommen kann.
AKEKOM hat jedenfalls noch keinen passenden Stecker bereit :cry: .
Die Vorbereitung der 1200RT hat Antennenkabel, 12V-Anschluß locker verlegt im Radiofach sowie einen ovalen, festmontierten Stecker.
Weiß jemand, ob das der gleiche Stecker, wie bei der 1150RT ist ?
Kennt jemand die Steckerbelegung ? Oder hat gar schon jemand ausbaldovert, welches Radio mit welchem Adapter man hier anschließen kann :?:

Bin für jeden Hinweis dankbar - Immer gutes Wetter - der NEUE - THU
meine R1200RT natürlich mit ESA ;-)
Bild
Benutzeravatar
THU
 
Beiträge: 59
Registriert: 17.04.2005, 13:05
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Hans » 17.04.2005, 19:59

Hallo

1111Weiß jemand, ob das der gleiche Stecker, wie bei der 1150RT ist 1111

nö is er nicht die Bährs wollen ein anders Kabel.
Servus
HANSBild
Hans
 
Beiträge: 441
Registriert: 03.12.2004, 20:43
Wohnort: Bayern

Re: Radio

Beitragvon Schwenker » 18.02.2014, 19:43

Hallo,

zum Radio hätte ich mal eine Frage an Euch ...., habe mir eine R 1200 RT Baujahr 2006 letztes Jahr zugelegt (meine erste BMW)
wollte ja nie eine haben :oops: , diese hat Radiovorbereitung und heute habe ich festgestellt, dass am Stecker kein Strom
ankommt .... :( gibt es eine Freischaltung dafür oder befindet sich vielleicht irgendwo eine Sicherung?

LG ...., Roland
Benutzeravatar
Schwenker
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2014, 22:01
Motorrad: R 1200 RT

Re: Radio

Werbung


Re: Radio

Beitragvon hardholgi » 19.02.2014, 23:43

Hallo Roland.
Du hast sicher nach 12V gesucht, während die Zündung eingeschaltet war, richtig ? Ohne Zündung ist da selbstverständlich keine Spannung drauf. Woher hast Du die Pinbelegung bekommen ? Sicherung gibt´s nicht, das ist alles über die ZFE elektronisch abgesichert.

Grüße,
Holger
R 1200 RT - das ist doch mal was
Benutzeravatar
hardholgi
 
Beiträge: 323
Registriert: 25.01.2005, 23:02
Wohnort: 88709 Hagnau
Motorrad: R 1200 RT und GS

Re: Radio

Beitragvon Schwenker » 20.02.2014, 06:03

Hallo Holger,

habe die 12V Zündungsplus nun gefunden ...., nur Dauerplus scheint es am Stecker nicht zu geben. Die Pinbelegung habe ich über Google in einem anderem Forum gefunden, stimmt aber mit meiner nicht ganz überein, denn dort wo Dauerplus markiert ist, habe ich Zündungsplus .... :(
Gibt es denn unterschiedliche Belegungen?

Gruss, Roland
Benutzeravatar
Schwenker
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2014, 22:01
Motorrad: R 1200 RT

Re: Radio

Beitragvon Schwenker » 23.02.2014, 10:08

Hallo zusammen ... :D

hat sich erledigt ...., habe Dauerplus nun direkt von der Batterie genommen, Radio funktioniert .... jetzt
geht es mit dem Navi weiter .... :) der Frühling kann kommen .... 8)

Einen schönen Sonntag noch ....,

Gruss aus dem Saarland, Roland
Benutzeravatar
Schwenker
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2014, 22:01
Motorrad: R 1200 RT


Zurück zu Zubehör andere Boxer - BMW

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast