SUV statt Gran Tourismo

Das Forum für alle neuen BOXER - BMW, wie R1200GS , R1200GS Adventure , HP 2 und R 1200 S.
Benutzeravatar
KlausRS
Beiträge: 102
Registriert: 26.02.2017, 14:25
Motorrad: R 1200 RS

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von KlausRS » 27.10.2019, 20:34

Ist mir alles viel anstrengend, diese langen Beiträge. ...

Ach übrigens Michael: tolles Moped.👍✊

Gruß
Klaus
Wie schnell ist nichts getan

mhitzler
Beiträge: 202
Registriert: 03.10.2007, 12:23
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von mhitzler » 27.10.2019, 20:50

Ich fahre tatsächlich täglich mit dem Fahhrad oder dem ÖPNV zur Arbeit (14km), und gelegentlich bin ich böse böse und fahre mit Lily.
Das mit dem SUV-Bashing ist halt so eine Sache. Die allermeisten brauchen diese Kisten nicht. Und es geht noch weiter. Die allermeistne bruachen eigentlich kein Auto. Zumindest die, die im Einzugsbereich guter ÖPNV leben. Würden wirklich nur die, die keien ÖPNV haben, zur Arbeit fahren - es gebe keine Staus.
Dito Elterntaxi, wegen jedem Saft zum Supermarkt fahren, etc etc.
Da ich kein Auto (mehr) habe : Man kann problemlos ohne leben, wenn man in der Grosstadt lebt.

Benutzeravatar
OSM62
Administrator
Beiträge: 990
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Motorrad: K 1600 GT
Wohnort: Bitzen
Kontaktdaten:

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von OSM62 » 28.10.2019, 18:54

Bei nächster Gelegenheit zum Reifenwechsel geht es mit dem Reifen testen direkt weiter.
Heute ist der aktuellste Reifen für große Enduros bei mir eingetroffen,
der Dunlop Trailmax Meridian:

Bild

Fahre ja gerade die Originalbereifung, den Bridgestone A 41 den ich im Test der
Enduroreifen Anfang des Jahres ja schon vergleichen (mit Conti Trail Attack 3
und Michelin Anakee Adventure) konnte:
http://www.bmw-motorrad-portal.de/endur ... -michelin/

Volker_D
Beiträge: 47
Registriert: 09.09.2019, 19:11
Motorrad: R1250RS/ S1000RR

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von Volker_D » 31.10.2019, 11:02

Glückwunsch, Michael! Viel Freude mit dem genialen Motor!

Gruss Volker

Benutzeravatar
OSM62
Administrator
Beiträge: 990
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Motorrad: K 1600 GT
Wohnort: Bitzen
Kontaktdaten:

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von OSM62 » 23.11.2019, 17:57

Die ersten Carbonteile sind verbaut, die ersten Teile des originalen "Rauputz" mussten schon weichen:

Bild

Bild

Bild

Dieses Foto zeigt das die Carbon-Handschützer sogar ein bisschen größer sind:

Bild

Und die neuen Conti TrailAttack 3 sind auch schon eingefahren und machen einen sehr guten EIndruck:

Bild

Bild

Noch mehr Bilder von gestern und heute habe ich hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 23&page=11

Benutzeravatar
OSM62
Administrator
Beiträge: 990
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Motorrad: K 1600 GT
Wohnort: Bitzen
Kontaktdaten:

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von OSM62 » 07.12.2019, 17:00

Da die originale Sitzbank (rot-schwarz) nicht in das geplante Farbschema passt habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und habe das beziehen bei Baehr zu einem Update der Sitzbank genutzt:

Bild

Bild

Bild

Bin schon auf die erste Tour gespannt.

Benutzeravatar
OSM62
Administrator
Beiträge: 990
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Motorrad: K 1600 GT
Wohnort: Bitzen
Kontaktdaten:

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von OSM62 » 16.01.2020, 20:34

Nächster Teil des Umbaus.
Diesmal Thema, alles Kunststoffgeraffel hinter dem Sturzbügel der Adventure wird durch Carbon ersetzt.

Bild

Bild

Auch die Ventildeckel mussten einem aus Carbon weichen.

Bild

Alle Bilder davon habe ich hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 23&page=26

Bin mit dem Tausch der "störenden" Kunststoffverkleidungsteile noch nicht fertig, dann kommt auch noch ein wenig Farbe wieder dran.

containeruli
Beiträge: 18
Registriert: 19.04.2016, 20:36
Motorrad: R 1200 RS

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von containeruli » 17.01.2020, 18:41

Hallo Michael,

ich suche für meine R 1250 RS den rechten Ventildeckel.
Würdest Du diesen verkaufen.

Gruß Ulrich
Mit schönem Gruß vom Getriebe: " Schalten ist kein Geheimnis ".

Benutzeravatar
OSM62
Administrator
Beiträge: 990
Registriert: 31.10.2004, 14:22
Motorrad: K 1600 GT
Wohnort: Bitzen
Kontaktdaten:

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von OSM62 » 17.01.2020, 19:01

containeruli hat geschrieben:
17.01.2020, 18:41
Hallo Michael,

ich suche für meine R 1250 RS den rechten Ventildeckel.
Würdest Du diesen verkaufen.

Gruß Ulrich
Nöh,
habe einmal bevor ich das Motorrad verkauft habe an dem ich Carbon angebaut hatte,
einzelne Teile verkauft die ich nachher doch wieder gebraucht hätte.

containeruli
Beiträge: 18
Registriert: 19.04.2016, 20:36
Motorrad: R 1200 RS

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von containeruli » 17.01.2020, 19:30

Ok, alles klar.
Vielen Dank für die prompte Antwort.
Mit schönem Gruß vom Getriebe: " Schalten ist kein Geheimnis ".

Michael1975
Beiträge: 60
Registriert: 27.09.2015, 11:09
Motorrad: bald R1200RS

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von Michael1975 » 18.01.2020, 17:54

Neue Haube kostet bei Leebmann 169,-€
Und kann sofort online bestellt werden
Ob eine gebrauchte soviel günstiger ist?

containeruli
Beiträge: 18
Registriert: 19.04.2016, 20:36
Motorrad: R 1200 RS

Re: SUV statt Gran Tourismo

Beitrag von containeruli » 18.01.2020, 18:02

Vielen Dank für den Hinweis :D
Mit schönem Gruß vom Getriebe: " Schalten ist kein Geheimnis ".

Antworten