Neuer aus Köln mit R1250RS

Alle die neu im Forum sind, bitte hier eine kurze Vorstellung schreiben.
Antworten
Benutzeravatar
Leonidas
Beiträge: 8
Registriert: 16.01.2020, 18:31
Motorrad: BMW R1250 RS Bj 2020
Wohnort: Köln

Neuer aus Köln mit R1250RS

Beitrag von Leonidas » 16.01.2020, 20:24

Hallo zusammen.
Dann werde ich auch mal einige Zeilen hier posten, damit ihr einen kleinen Eindruck von mir bekommt.
Bin 51 Jahre komme aus Köln und bin viel auf dem Zweirad unterwegs. Habe mit der RS1200 mal geliebäugelt, nach 2 Probefahren habe ich mich doch dagegen entschieden. Zu groß waren die Enttäuschung gegenüber meiner Honda CBR1100xx. Diese habe ich mir auf Langstrecke umgebaut. Immer ein treuer Begleiter. Jetzt kam aber die neue 1250 raus und man hat mich erhört. Die Schönheitsfehler wurden aus meiner Sicht wurden beseitig ( Der Schaltautomat könnte noch mal überarbeitet werden :lol: ). Jetzt nach langem hin und her habe ich mich dafür entschlossen mich von meiner CBR 1100xx zu trennen ( sind auch weit über 100.00 Kilometer auf dem Tacho). Am 01.04 kann ich dann zur ersten Ausfahrt antreten. Ich denke das die RS ein ebenso guter und zuverlässiger Begleiter wird auf meinen großen Touren.
Gerne mache ich auch Veränderungen am Mopped um es für meinen persönlichen Nutzen zu optimieren.
Das zweit Mopped was ich fahre ist eine Aprilia Tuono Factory 2017. Natürlich was ganz Anderes. Macht aber sehr viel Laune. Und der Sound ist unbezahlbar.
In meinem Besitz habe ich schon alles einmal quer gehabt. Aprilia RS125 aber mit 33 PS, Kawa GTR1000, Yamaha Vmax, Honda XL500, RD 250, MV Agusta Brutale und so weiter.
Ich freue mich hier auf nette Gespräche und auch Hilfen bei Problemen rund um die RS.
Vielleicht hat man das Glück und trifft einem aus dem Forum zu einem klön mit Kaffee.
Bis dahin, mit
Ne schöne Jroos ahn all us Kölle :wink: ( Jooden Daach )

Benutzeravatar
Arni51
Beiträge: 70
Registriert: 19.09.2019, 10:51
Motorrad: R 1250 RS
Wohnort: Bitburg

Re: Neuer aus Köln mit R1250RS

Beitrag von Arni51 » 16.01.2020, 23:37

Dann mal Willkommen, viel Spaß im Forum und ab 1.4. Allzeit gute Fahrt und viel Freude mit der 1250-ger.
Gruß aus Bitburg vom Arni.
Läuft :wink:

Benutzeravatar
Dillinger
Beiträge: 79
Registriert: 06.08.2019, 13:09
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Entenhausen

Re: Neuer aus Köln mit R1250RS

Beitrag von Dillinger » 30.01.2020, 21:00

Hallo Leonidas,
Glückwunsch zur neuen R1250RS und allzeit gute Fahrt.
Bei deinem Namen muss ich gleich an die leckeren Pralinen
deines Namensvetter denken. :mrgreen:
Viele Grüße
Frank
Bild

Bild

Benutzeravatar
Leonidas
Beiträge: 8
Registriert: 16.01.2020, 18:31
Motorrad: BMW R1250 RS Bj 2020
Wohnort: Köln

Re: Neuer aus Köln mit R1250RS

Beitrag von Leonidas » 31.01.2020, 06:58

Vielen Dank für eure nette Aufnahme. :wink:
Ich freue mich schon auf die R1250RS. Das Mädel soll in der KW05 eintreffen :) , muss aber noch bis April dann warten. Bis dahin habe ich dann Möglichkeiten kleine Umbauten zu machen. Werde euch davon berichten. :D

Benutzeravatar
Thor63
Beiträge: 209
Registriert: 26.10.2016, 12:38
Motorrad: R1250 RS
Wohnort: Allmannshofen

Re: Neuer aus Köln mit R1250RS

Beitrag von Thor63 » 31.01.2020, 08:26

Hallo Leonidas,

HERZLICH WILLKOMMEN

PS: Ich denke bei dem Namen nicht an Pralinen sondern an DIE 300 und die Schlacht bei den Thermopylen.
Gruss, Bernhard
Das Leben ist zu kurz für später!

Benutzeravatar
Leonidas
Beiträge: 8
Registriert: 16.01.2020, 18:31
Motorrad: BMW R1250 RS Bj 2020
Wohnort: Köln

Re: Neuer aus Köln mit R1250RS

Beitrag von Leonidas » 04.02.2020, 18:04

Genau, es geht um 300 :D

So, Morgen ist es soweit. Übergabe meiner RS. :P
Dann aber immer noch warten bis zum 1 April. Das wird lang. :wink:

Benutzeravatar
Arni51
Beiträge: 70
Registriert: 19.09.2019, 10:51
Motorrad: R 1250 RS
Wohnort: Bitburg

Re: Neuer aus Köln mit R1250RS

Beitrag von Arni51 » 04.02.2020, 18:28

Na dann meinen Glückwunsch und viel Freude beim Angucken deiner RS.
Mache doch Saisonkennzeichen ab März verkürzt die Wartezeit erheblich :D

Gruß Arni
Läuft :wink:

Benutzeravatar
Dillinger
Beiträge: 79
Registriert: 06.08.2019, 13:09
Motorrad: R1250RS
Wohnort: Entenhausen

Re: Neuer aus Köln mit R1250RS

Beitrag von Dillinger » 04.02.2020, 19:30

WOW, der Bernhard denkt noch an die Zeit vor Christus. :mrgreen: Respekt.
Ja, die Bruchstrichfahrerei macht bei den heutigen Beitragssätzen nicht
unbedingt Sinn.
Das Wetter ist heutzutage im Winter auch gar nicht mal so schlecht um Moped zu fahren.
Viele Grüße an Alle
Frank
Bild

Bild

Antworten