Hauptscheinwerfer

Die R1200ST, Technisch, aktuell, News direkt ums Motorrad.
Antworten
Benutzeravatar
phantomg4
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2018, 22:54
Motorrad: R1200ST 2007
Wohnort: Eurasburg (Aichach-Friedberg)

Hauptscheinwerfer

Beitrag von phantomg4 » 16.04.2019, 23:09

Hallo!

Vorab darf ich mich kurz vorstellen, da ich neu im Forum bin.
Ich habe eine ST Final Edition in Schwarz Baujahr 2007 und fahre nun ins 2-te Jahr damit. Ich finde das Modell nach meiner K100 die ideale Synergy aus Tourer und Sportler! :D

Ich baue gerade auf Spiegler SBL um. Dabei würde ich gerne meinen Hauptscheinwerfer "reparieren", da nun ausreichend Platz dafür habe. Der Umschalter für die Höheneinstellung wurde notdürftig vom Vorbesitzer mit einer Lüsterklemme repariert. Siehe Anhang.

Da ich nicht weiß, wie es im Original aussieht würde ich zwei Bilder benötigen:
1. Nur Fahrer
2. Mit Beifahrer.

und zwar so, dass der Mechanismus und der Einsteller erkennbar sind, dann könnte ich mir eine Ersatzlösung bauen. Für den nächsten TÜV Termin - Eintragung SBL.

Vielen Dank im voraus.
Rainer
Aus dem Land des Bieres!!

ralli
Beiträge: 855
Registriert: 07.11.2006, 00:00
Motorrad: R1200ST
Wohnort: 51373 Leverkusen

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von ralli » 18.04.2019, 10:34

Hallo Rainer, die Einstellung des Scheinwerfers bzw. der Mechanismus war schon mal Thema im Forum. Du müsstest da eigentlich fündig werden können. Soweit ich mich erinnere, wurde der Mechanismus als als nicht sehr haltbar beurteilt und es wurden auch Ersatzlösungen vorgestellt. Ich habe daher nie versucht, die Einstellung zu verändern, sehe aber auch keinen Grund dafür, weil sich unterschiedliche Beladungszustände ja auch durch eine Veränderung der Federbeineinstellung ausgleichen lassen. Ich hoffe, Du findest eine Lösung für Dein Problem.
Viele Bikergrüße
Ralli

ralli
Beiträge: 855
Registriert: 07.11.2006, 00:00
Motorrad: R1200ST
Wohnort: 51373 Leverkusen

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von ralli » 20.04.2019, 10:45

Ich habe selber mal gesucht. Es ist schon eine Weile her. Ich habe was gefunden von BMW Martin am 6.7.2011 unter dem Thema Scheinwerferhöhenverstellung.
Viele Bikergrüße
Ralli

Benutzeravatar
phantomg4
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2018, 22:54
Motorrad: R1200ST 2007
Wohnort: Eurasburg (Aichach-Friedberg)

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von phantomg4 » 10.06.2019, 13:01

Hallo Ralli,

danke für den Tipp. Ich habe den Thread gefunden und das mit der Lüsterklemme habe ich so an meinem Moped. Aber leider ohne den Plastikhebel! :-(

Also muss ich weiter nach einer Ersatzlösung suchen.


Gruß
Rainer

neweddie
Beiträge: 9
Registriert: 17.05.2019, 09:16
Motorrad: BMW r1200st 2007
Wohnort: Unteföhring

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von neweddie » 02.07.2019, 15:44

Ich habe auch dieses Problem. Leider weiß ich aber überhaupt nicht, wie es vorher funktioniert hat. Kann mir jemand die Funktion schildern? Hat jemand Fotos von der Lüsterklemmenlösung? Danke!

neweddie
Beiträge: 9
Registriert: 17.05.2019, 09:16
Motorrad: BMW r1200st 2007
Wohnort: Unteföhring

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von neweddie » 03.07.2019, 14:40

Keiner ein Foto für mich?

Benutzeravatar
phantomg4
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2018, 22:54
Motorrad: R1200ST 2007
Wohnort: Eurasburg (Aichach-Friedberg)

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von phantomg4 » 08.07.2019, 23:48

Hi neweddie!

Das musste ich auch schon feststellen. Leider! :(
Ich bin auch noch auf der Suche. Wäre schön, wenn wir Bilder hätten, dann müsste die Lösung nur einmal entwickeln.

Gruß Rainer

neweddie
Beiträge: 9
Registriert: 17.05.2019, 09:16
Motorrad: BMW r1200st 2007
Wohnort: Unteföhring

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von neweddie » 09.07.2019, 08:37

Naja, die Lüsterklemmenlösung gibts ja schon - nur weiß ich aktuell nicht, wie ich die Welle rausziehe und daran die Lüsterklemme befestige, ohne dass mir die Feder die Welle wieder reinzieht. Ich habe den Vorteil, dass ich den Hebel noch habe...da ich ja relativ früh gemerkt habe, dass die Verstellschraube abgefallen ist.

Ich sehe gerade du hast Aichach in deiner Signatur. Wenn es bei mir klappen sollte, dann kann ich dir gerne dabei helfen.
Grüße

phantomg4 hat geschrieben:
08.07.2019, 23:48
Hi neweddie!

Das musste ich auch schon feststellen. Leider! :(
Ich bin auch noch auf der Suche. Wäre schön, wenn wir Bilder hätten, dann müsste die Lösung nur einmal entwickeln.

Gruß Rainer

Benutzeravatar
phantomg4
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2018, 22:54
Motorrad: R1200ST 2007
Wohnort: Eurasburg (Aichach-Friedberg)

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von phantomg4 » 10.07.2019, 22:29

Hi neweddie!

Die Lüsterklemme war bei mir schon. Fährst Du denn jetzt ohne die Stellschraube und Lüsterklemme? Hättest Du ein Foto davon? Scheinwerfereinstellung?

Genauer Wohnort ist bei Adelzhausen. Evtl. könnten wir uns gemeinsam dem Problem widmen. Infos kann mein Nachbar liefern. Arbeitet bei BMS in MUC! :D

Gruß
Rainer

neweddie
Beiträge: 9
Registriert: 17.05.2019, 09:16
Motorrad: BMW r1200st 2007
Wohnort: Unteföhring

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von neweddie » 11.07.2019, 20:48

Also ich habe es jetzt hingekriegt, die Lüsterklemmenlösung. Habe diese sozusagen an der Stelle der Stellschraube verbaut. Bei mir war der Hebel noch da, also habe ich diesen auch verwendet. Endlich leuchte ich nicht in den Himmel.
Bei Bedarf stelle ich Fotos ein.
Grüße

Benutzeravatar
phantomg4
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2018, 22:54
Motorrad: R1200ST 2007
Wohnort: Eurasburg (Aichach-Friedberg)

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von phantomg4 » 11.07.2019, 23:34

Hi!

Gratuliere! Also zieht die Feder das Gestänge nicht hinein?

Bilder wären sehr gut.

Gruß
Rainer

neweddie
Beiträge: 9
Registriert: 17.05.2019, 09:16
Motorrad: BMW r1200st 2007
Wohnort: Unteföhring

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von neweddie » 12.07.2019, 06:50

Mit einer zwei Zangen Methode geht es :). Aber am besten sehr schmale Zangen, damit man nicht unnötig den Platz an der Welle verschenkt. Immer mit einer Zange rausziehen, dann mit einer zweiten näher am Scheinwerfer greifen und ein Teil drauf. Wieder umgreifen, und Teil mehr draufschieben. Und diesen Prozess wiederholen, bis alle Teile drauf sind :)

Benutzeravatar
phantomg4
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2018, 22:54
Motorrad: R1200ST 2007
Wohnort: Eurasburg (Aichach-Friedberg)

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von phantomg4 » 17.07.2019, 23:51

Könntest Du mir Bilder vom Hebel machen und zu senden?

neweddie
Beiträge: 9
Registriert: 17.05.2019, 09:16
Motorrad: BMW r1200st 2007
Wohnort: Unteföhring

Re: Hauptscheinwerfer

Beitrag von neweddie » 22.07.2019, 12:25

Yup, ich war jetzt bis Sonntag im Urlaub. Werde welche machen in den nächsten Tagen :)

Antworten